Direkt zum Hauptbereich

Wo Stillwater in der Tiefe fließt

Wo Stillwater in der Tiefe fließt

Eine Sammlung von dreißig Bestsellergeschichten diverser Genres.

Autorin: Austin, Susan.

Das Buch enthält 30 Geschichten mit folgenden Titeln: Ein käuflicher Prinz, Die Garten-Party, Murphys Feuerwerk, DIE UNSICHTBARKEIT VON MENDAX, MISS BRACEGIRDLE TUT IHRE PFLICHT, Miss Jonathan, Der Tote im Hinterzimmer, Die Spur des Todes, DER VERLUST DER "EITELKEIT", Wo Stillwater in der Tiefe fließt, DER KURAT UND DIE SCHAUSPIELERIN, BULLDOG, Sexton Blake - Der alte Mönch, DAS ZEICHEN AN DER WAND, DAS GEHEIMNIS DES RUTSCHENDEN WAGENS: EIN EISENBAHNABENTEUER, Die vier weißen Tage, Quintons Rouseabout, DER FINGER DES SCHICKSALS, DIE ROTE MASKE, DIE WAHL DES GLÜCKSSPIELERS, MR. WALKER'S AEROPLANE, Die Bibliothek von König Oberon, Der Fünfte Schlag, DER DIAMANTENE HUND, DIE FAHRT DES ARZTES, DER GROSSE MENDAX-TRANSMITTER, VOM HALS AUFWÄRTS, JENSEITS DES ZIELS, DIE BEFREIUNG VON CENTRALIA, DER HÜTER VON CADEMUIR.
Die Geschichten sind neu übersetzt, stammen von Bestsellerautoren und sind aus den Genres Krimi, Western, SciFi, Lovestories, Thriller, Horror, Geschichtsfiction, Fantasy. Sie bieten somit ein außerordentlich abwechslungsreiches Lesevergnügen.

Hier klicken, um die Medien zu sehen.


Kategorien: Abenteuer, Helikon Edition, Krimi, Leseprobe, Neu, Romane und Kurzgeschichten

Email Marketing Powered by MailPoet

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

„Wenn wir wollen, dass alles so bleibt, wie es ist, muss sich alles ändern“

„Wenn wir wollen, dass alles so bleibt, wie es ist, muss sich alles ändern" „Wenn wir wollen, dass alles so bleibt, wie es ist, muss sich alles ändern" Ein berühmter Satz aus dem Roman „Der Leopard" scheint die rettende Losung für eine sich rasant wandelnde Welt zu sein. Doch bei der Wiederlektüre erscheint der Satz immer rätselhafter. Was

Die bisher gründlichste Widerlegung der „gendergerechten Sprache“

Die bisher gründlichste Widerlegung der „gendergerechten Sprache" Die bisher gründlichste Widerlegung der „gendergerechten Sprache" Verfechter einer „gendergerechten" Sprache wollen das generische Maskulinum aus dem Formenbestand des Deutschen tilgen. Sie berufen sich dabei auf ein falsches Narrativ. Ein Sprachwissenschaftler zeigt jetzt, w

Wer schrieb Umberto Ecos „Carmen Nova“?

Wer schrieb Umberto Ecos „Carmen Nova"? Wer schrieb Umberto Ecos „Carmen Nova"? Ein 40 Jahre lang unbeachtet gebliebenes, Umberto Eco zugeschriebenes Werk sorgt für Aufsehen. Nur zwei Bibliotheken weltweit und wenige Menschen besitzen das Buch. Jetzt begab sich ein Literaturdetektiv auf Spurensuche. Mit erstaunlichen Fundstücken. Quelle: WELT